Guardiansproject

Partnerschaft

Frankreich

Institut Regional d'Insertion Professionnelle et Sociale (IRIPS)

Projektkoordinator

L’Institut Régional d’Insertion Professionnelle etSociale (IRIPS) ist ein gemeinnütziger Verein, der verschiedene Initiativen und Systeme verwaltet, die auf die berufliche und soziale Integration, die Förderung der Vielfalt und die Eingliederung von Menschen in prekären Situationen ausgerichtet sind. Zu unseren Werten gehören bessere Bildung, soziale Eingliederung und Beschäftigungsfähigkeit.

Wir betreiben ein Schulungszentrum und bieten maßgeschneiderte Schulungen für Menschen in prekären Situationen oder mit Behinderungen, Beratung und Anleitung für Menschen mit Behinderungen, Bewertung, Umschulung und soziale und/oder berufliche Orientierung.

Wir verfügen auch über ein Ressourcenzentrum, das auf die gemeinsame Nutzung von Ressourcen und die Entwicklung von Verbindungen auf regionaler Ebene abzielt.

Schließlich leiten wir europäische Projekte und nehmen an ihnen teil, die von unserer Erfahrung in den Bereichen Eingliederung und Vielfalt, Unterstützung von Menschen in prekären Situationen, digitale und grüne Kompetenzen profitieren.

Wir befinden uns in 4 route de Ville Couvent des Capanelle, Bastia, Frankreich

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten und Teil unserer Reise werden möchten, schreiben Sie bitte an Koralia Tsagkaratou, koraliaed@gmail.com oder an contact@irips.fr TELEPHONE +33 4 95 54 11 67

Mindshift Skills Hub

Mindshift wurde 2017 gegründet und ist ein Beratungsunternehmen mit nationaler Präsenz in Lissabon und Castelo Branco. Mit einem starken Fokus auf Kompetenzentwicklung sind die Hauptgeschäftsfelder von Mindshift folgende: #Beratungsdienstleistungen; #Projektdesign und -management; #maßgeschneiderte Mentoring-, Coaching-, Trainings- und Kompetenzentwicklungsprogramme; #didaktische digitale Tools; #Dynamisierung von professionellen Arbeitsgruppen.

Mindshift fördert die strategische Zusammenarbeit mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern auf der Grundlage einer Kultur der Wertschöpfung und Nachhaltigkeit. Sein multidisziplinäres Team engagiert sich stark für ESG-Praktiken und die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Future In Perspective Ltd. (FIPL)

Future In Perspective Ltd. ist ein privates Unternehmen mit Sitz in der irischen Grenzregion, das sich auf die Bereiche Bildung und E-Learning, Medienproduktion, strategische Planung sowie Unternehmensentwicklung und -bewertung spezialisiert hat. Im Rahmen unserer Arbeit an nationalen und von der EU finanzierten Projekten haben wir lokale Jugendgruppen, Migrantengemeinschaften, ältere Menschen und Personen, die der Bildung ferngeblieben sind, bei der Wiedereingliederung in Dienstleistungsanbieter und reguläre Bildungs- und Ausbildungsangebote unterstützt. Wir haben auch Erfahrung in der Unterstützung von Unternehmen in Nischenmärkten wie dem Kreativ-, Kultur- und Umweltbereich, um nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Darüber hinaus haben wir mit Jugendlichen und Erwachsenen zusammengearbeitet, um eine Reihe verschiedener Programme in den Bereichen Medienproduktion und Karrieremanagement anzubieten, die die nächste Generation von Kreativen dabei unterstützen, eine erfolgreiche Karriere in diesem Sektor aufzubauen und zu erhalten. Wir verfügen über einen Kernstab hochqualifizierter Experten in komplementären Disziplinen wie Projektmanagement, Medienproduktion und -design, Lehrdesign und E-Learning, Jugendentwicklung und Forschung sowie allgemeine Verwaltung. Unser Kernteam wird durch ein Gremium von Teilzeit-Experten aus Irland und Europa ergänzt.

Forum Citoyens Burgers asbl (FCB asbl)
Belgien

Forum Citoyens Burgers asbl (FCB asbl)

Das „Forum Citoyens – Burgers asbl“ (FCB asbl) widmet sich der Förderung der Erwachsenenbildung und der sozialen Integration in Belgien, mit besonderem Fokus auf Brüssel und der weiteren französischsprachigen Region, sowohl lokal als auch global. Unsere 2019 gegründete Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, die Bildungswünsche von Menschen zu erfüllen, die sich an verschiedenen Lernaktivitäten, Schulungen, internationalen Projekten und bürgerschaftlichen Initiativen beteiligen möchten. Unsere Aufgabe besteht darin, die aktive Bürgerschaft zu fördern und die beruflichen Qualifikationen zu verbessern, wobei wir ein breites Spektrum von Themen wie Demokratie, Nachhaltigkeit, interkulturelles Verständnis und verschiedene soziale und berufliche Fragen abdecken. Wir bieten eine Vielzahl von Aktivitäten an, darunter Schulungen, Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen, die sich an erwachsene Lernende, Pädagogen, Schulpersonal und Personen aus dem privaten Sektor richten. Im Laufe der Jahre haben unsere Mitglieder ein umfangreiches Netzwerk der Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Organisationen, Schulen, Hochschuleinrichtungen, Gesundheitsdienstleistern, Privatunternehmen, Berufsbildungszentren und Vertretern lokaler Regierungen auf lokaler und nationaler Ebene aufgebaut. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Befähigung von Einzelpersonen und Gemeinschaften in verschiedenen Bildungssettings (formal, informell und nicht-formal) und unterschiedlichen Situationen und Kontexten (sozial, wirtschaftlich und interkulturell), um sie zu ermutigen, aktive und verantwortungsbewusste Bürger zu werden. Unser engagiertes Team, bestehend aus erfahrenen Fachleuten, Freiwilligen und engagierten Bürgern, bündelt sein Fachwissen und seine Ressourcen, um mit einem breiten Spektrum von Organisationen zusammenzuarbeiten. Gemeinsam bemühen wir uns, einen Beitrag zur Förderung von Toleranz, Offenheit, Demokratie und Nachhaltigkeit in unseren lokalen, nationalen und globalen Gemeinschaften zu leisten.“

Center for Social Innovation (CSI)

Das Center for Social Innovation (CSI) ist eine Forschungs- und Entwicklungsorganisation, die sich auf die Förderung sozialer Innovationen konzentriert, die einen positiven Wandel für lokale, nationale, regionale und globale Einrichtungen bewirken können. Zu diesen Einrichtungen gehören unter anderem Regierungen, lokale Verwaltungsbehörden, gemeinnützige Organisationen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen. Das CSI-Team besteht aus aufgeschlossenen, voll ausgestatteten Forschern, Unternehmern, Projektmanagern, Ausbildern und Informationstechnologie-Spezialisten. CSI verfügt über die Fähigkeit und Kapazität, soziale Bedürfnisse zu erkennen, angepasste Initiativen zu entwerfen und umzusetzen und für nachhaltiges Wachstum zu sorgen. Die Fachgebiete des CSI-Teams liegen in den Bereichen traditionelle Bildung und E-Learning, Unternehmertum, Start-ups, Innovation, Kreativität, Verhandlungen, IP-Beratung, soziale Verantwortung, Unternehmensberatung, Datenanalyse, Informationstechnologien, Projektmanagement, Projektevaluierungsdienste, Produktvalidierung, Schulung und Computerspiele. CSI schöpft sein Know-how und seine Fähigkeiten aus seinem breiten globalen Netzwerk, das akademische Einrichtungen, IT-Unternehmen, öffentliche Dienste, internationale Organisationen, Start-ups und öffentliche Dienste umfasst. E-Mail: info@csicy.com

Skills Elevation FHB

Skills Elevation FHB (Deutschland) mit Sitz in Berlin ist branchenführend in der Entwicklung, Erprobung und Einführung innovativer digitaler Medien-Lernformate und deren Anwendung in einer Reihe von Bildungsbereichen. Zu diesen Formaten gehören Online-Lernen, mobile und gemischte Lernressourcen, Gamification und herausforderungsbasiertes Lernen sowie modulare Schulungsmaterialien für virtuelle Lernumgebungen.

Skills Elevation FHB hat es sich zur Aufgabe gemacht, Pädagogen, Lehrer und Ausbilder, die mit benachteiligten jungen Menschen, mit Jugendlichen, die derzeit nicht in Beschäftigung, Bildung oder Ausbildung stehen (NEETs), und mit marginalisierten erwachsenen Lernenden, die sich wieder mit dem Lernen beschäftigen wollen, zu befähigen und weiterzubilden.